Das flexible Haushaltsbuch

Behalten Sie die Kosten in Ihrem Haushalt im Blick.

Ein Haushaltsbuch bei dem Sie bestimmen, in welchen Strukturen Sie Ihre Einnahmen und Ausgaben verwalten.

Jetzt herunterladen   Quellcode einsehen   Demosystem starten

Release 0.2.0 Beta erschienen

Am 30.12.2015 ist das Release 0.2.0 des HTML5-Haushaltsbuchs erscheinen. Es enthält u. A.

Eine detaillierte Auflistung der Änderungen bzw. Neuerungen finden Sie im Changelog auf Github.

Das Demosystem ist inzwischen auch auf das aktuelle Release aktualisiert

Screenshots des HTML5-Haushaltsbuchs

Im folgenden Abschnitt zeigen wir Ihnen Bilder zu einigen der Masken aus dem HTML5-Haushaltsbuch und erläutern diese kurz.

HTML5-Haushaltsbuch Startmenü     Der Startmenü des Haushaltsbuchs ist in drei Abschnitte geteilt. Für die normale Nutzung des Apps sind primär der erste und dritte Abschnitt relevant. Im ersten Abschnitt befinden sich die grundlegenden Operationen buchen und auswerten. Im dritten Abschnitt befinden sich die sogenannten Schnellbuchungen. Sie ermöglichen es eine Vorbelegung für häufige Buchungsfälle festzulegen und schnell und einfach wieder zu verwenden.
 
HTML5-Haushaltsbuch Buchungen erfassen   Das Eingabeformular für Buchungen bietet Ihnen die Möglichkeit Buchungen zwischen den verschiedenen Konten zu erfassen. Es wird auch dann verwendet, wenn Buchungen über das Schnellbuchungsmenü initiiert werden.
 
HTML5-Haushaltsbuch Aktuellste Buchungen   Diese Maske zeigt eine Auflistung der 25 aktuellsten Buchungen des Benutzers.
 
HTML5-Haushaltsbuch Auswertung auswählen   Das HTML5-Haushaltsbuch bietet Ihnen verschiedene Sorten von Auswertungen. Die klassischen Auswertungen hierbei sind Ergebnisrechnungen wie die Bilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung (GuV). Bei der GuV ist standardmäßig auch eine Monatsbezogene Betrachtung vorgesehen. Daneben werden verschiedene Verlaufsbezogene Auswertungen angeboten. Sie zeigen für 12 Monate im Rückblick den Verlauf der ausgewählten Kennzahl Gewinn, Aufwand oder Ertrag. Zudem können auch frei wählbare Kombinationen verschiedener Konten in dieser Form ausgewertet werden.

Vorgeschichte des HTML5-Haushaltsbuchs

Ich habe im Juli 2013 damit begonnen das HTML5-Haushaltsbuch zu entwickeln, da ich seit Jahren mit dem Problem konfrontiert war, dass ich durch meine zwei Wohnsitze häufiger an klassischer Haushaltsbuchführung gescheitert bin und das obwohl das vorher mit nur einem Wohnort und einer schnell programmierten Desktop-Anwendung einwandfrei funktioniert hatte. Mein Problem war also, dass ich ein System zur Orts- und Hardware-unabhängigen Erfassung meiner Buchungen benötigte. Dazu erschien mir eine offlinefähige HTML5-App mit serverseitiger Speicherung der Buchungen als besonders geeignet, da ich so bei den mobilen Endgeräten nicht an ein Betriebssytem (iOS oder Android) gebunden bin. In der Praxis zeigte sich aber auch schnell, dass der Vorteil noch größer war, denn ich konnte die App natürlich auch von beliebigen Rechner aus verwenden.

Programmiert habe ich das HTML5-Haushaltsbuch dann immer an den Wochenenden Abends während des Fernsehens. Ziel der Entwicklung war immer vorrangig ich selbst. Im Laufe der Zeit stellte sich allerdings heraus, dass auch andere Interesse an dieser Software hatten. Die erste weitere Nutzerin des HTML5-Haushaltsbuchs war dann meine eigene Schwester, die durch fundierte Kritik auch einiges zu dessen Funktionsumfang beigetragen hat.